Mo 28.03.2022 | 19:00 UHR

Young Guv

TICKETS FB-EVENT

Mit Young Guv alias Ben Cook kommt im Frühjahr nächsten Jahres ein Künstler zu uns nach Deutschland, für den Strebsamkeit und Produktivität seit jeher Schlüssel zum Erfolg sind.

Seit 2008 macht das Ausnahmetalent aus Toronto unter dem Namen Young Guv Musik. Seitdem veröffentlichte der Kanadier einige Singles, EP’s und zuletzt die beiden Studioalben „GUV I“ und „GUV II“. Auf beiden Werken widmet sich Young Guv hingebungsvoll dem Gitarren-Pop, wie er in den 80ern und frühen 90ern existierte.

Dabei sind Ben Cooks musikalische Wurzeln doch ursprünglich im Punk und Hardcore verankert, wie sein ambitioniertes Engagement als Gitarrist der kanadischen Hardcore-Band Fucked Up zeigt, in der er seit 2007 sein Geschick an dem Seiteninstrument beweist.

Unter seinem Künstlernamen präsentiert sich der Musiker hingegen sehr melodisch und soft. Was man auf den zuletzt erschienenen Werken hört, sind ausgefeilte Brit-Pop-Harmonien voller Leichtigkeit und Unbeschwertheit, manchmal um Synthesizer ergänzt, ein anderes Mal mit modulierten Stimmen ausgeschmückt.